Die Rostverursacher

Folgende Punkte können dazu führen, dass Rost entsteht:

  • Feuchtigkeit, Schmutz und Luftverunreinigung wie z.B. Schwefelverbindungen
  • Die relative Luftfeuchtigkeit, vor allem in Verbindung mit Streusalz
  • Konstruktionsbedingte Hohlräume wie Falzen, Überlappungen usw. wo Salz,Schmutz und Feuchtigkeit liegenbleiben
  • Mangelhafte Wagenpflege im Winter
  • Vernachlässigte Falz- und Fugenpflege bei Türen, Motorhaube, Kofferraumdeckel etc.
  • Kondenswasser in Hohlräumen bei starken Temperaturunterschieden im Winter
  • Hochdruckreinigung unter Verwendung von Lösungsmitteln
  • Unzureichender Basisrostschutz ab Werk
Bild Dinitrol